Deathspell Catharsis

Lay Down Rotten

Lay Down Rotten

Kaufen
Apostasy | Amazon | Nuclear Blast | EMP

Download/Stream
Amazon | Bandcamp | iTunes | Spotify

Product info
Seit nunmehr fast 15 Jahren stehen die Hessen Lay Down Rotten für energiegeladenen Death Metal der Extraklasse. Durch ihre packenden Live-Konzerte konnten sie bereits das Publikum solch renommierter Festivals wie dem With Full Force, Rock Harz, PartySan, Extremefest, Death Feast oder Summer Breeze begeistern und auf gemeinsamen Konzerten mit Cannibal Corpse, Bolt Thrower, Aborted u.v.a. überzeugen.

Alben wie „Breeding Insanity“ (Remission Records), “Gospel Of The Wretched” (Metal Blade Records) oder das 2012er Werk “Mask Of Malice” (ebenfalls Metal Blade Records) wurden von der gesamten Szene und Fachpresse frenetisch gefeiert. Nun ist es an der Zeit für das erste Lebenszeichen der Band über ihr neues Label Apostasy Records!

„Deathspell Catharsis“ lautet der Name des erneut von Bandintimus Thilo Krieger in dessen Desert Inn Studio aufgenommenen Albums, das einmal mehr den Status der Band manifestieren wird. Das passende Artwork wurde wie bereits bei „Mask Of Malice“ von Toshihiro Egewa (u.a. auch Cryptopsy, Defeated Sanity, Krisiun) gestaltet.

Release date
24/01/2014

Cat-No
CDARC016

Formats
Digipak-CD

Tracklist
01. Cassandras Haunting
02. Deathspell Catharsis
03. Schädelberg
04. The Fever
05. Release Into Nothingness
06. Zombiefied Electrified
07. Among the ruins of a once glorious temple
08. Infernal Agony
09. Blood on wooden crosses
10. Blasphemous rituals for the perverted flesh