17.01.2016

SPHERON

Erster Song von 'A Clockwork Universe' online

Das Universum – Ein komplexes Uhrwerk?

Ob die Menschen als Zahnräder im Getriebe eines fein abgestimmten Uhrwerkes funktionieren, und ob das Universum das ehrfurchterregende Kunstwerk eines planvollen Uhrmachers ist, stellen Spheron auf ihrer zweiten Full-Length „A Clockwork Universe“ auf den Prüfstand. Dabei machen die Technical Death Metaller einen erneuten Quantensprung zu ihrem Debüt „Ecstasy Of God“.

Während dieser kompositorischen und technischen Steigerung, hielt die Band bewusst an dem Team Christoph Brandes (Produktion – u.a. Necrophagist, Deadborn, Imperium Dekadenz …) und Eliran Kantor (Artwork – u.a. Testament, Hate Eternal, Atheist …) fest, das, wie von dem Quintett inspiriert, zu Höchstleistungen auflief. Der Sound verschafft den progressiven Klanggebilden bei aller Transparenz eine omnipräsente Atmosphäre, während das Coverartwork dies perfekt nach außen transportiert.

Entstanden ist ein anspruchsvolles Album, das dem Hörer die Frage überlässt, wie er die „Uhrmacher-Analogie“ für sich deutet!

Hier könnt ihr in den ersten Song reinhören: Gargantua!

22.12.2015

EMBEDDED

Details zu 'Bloodgeoning'

Am 29.01.2016 lassen Embedded mit „Bloodgeoning“ den blutigen Knüppel aus dem Sack. Heute präsentieren wir das Artwork, Tracklist und den ersten Song des neuen Albums der Osnabrücker Death Metal-Institution.

Embedded Bloodgeoning

Tracklist:
01. Quadruple Corpse Horror
02. Murder-Suicide
03. Cleansed By Fire
04. Dawn Of My Being
05. Edenblaze
06. Grinding The Bones
07. Time Has Come
08. Bowed

„Bloodgeoning“ wurde produziert von Jörg Uken in dessen soundlodge (God Dethroned, Dew-Scented, Obscenity…) und das dazugehörige Artwork entstand bei Vortex Arts (Secrets Of The Moon, Sol Invictus…).

Um das Warten zu verkürzen und als vorgezogene Bescherung, gibt es ab sofort mit „Cleansed By Fire“ den ersten Song auf die Ohren. Das soll der bärtige alte Mann mit dem Rentierschlitten erst mal überbieten!

29.11.2015

CORPSE MOLESTER CULT

'Benedictus Perverticus' komplett im Stream

Ab sofort könnt ihr euch die neue MCD ‚Benedictus Perverticus‘ von Corpse Molester Cult auf YouTube in voller Länge anhören! Wer die MCD der Finnen noch nicht hat, sollte hier zuschlagen!

MyRevelations.de: „…und das sind 4 richtige Killer, die den Oldschool Death wie Entombed hochleben lassen.

15.11.2015

EMBEDDED

unterschreiben bei Apostasy Records

Bereits seit 1994 wird der Fußabdruck der Osnabrücker Embedded im (Brutal) Death Metal Underground immer breiter. Mit ihrem dritten Album „Beyond The Flesh“ konnte die Band sowohl Hörer als auch Kritiker vollends überzeugen, wodurch die Messlatte für dessen Nachfolger umso höher gelegt wurde. Wir freuen uns sehr, dass wir dem Warten mit „Bloodgeoning“ am 29.01.2016 ein Ende setzen dürfen, denn ab sofort gehören Embedded zur Apostasy-Familie! Weitere Infos in Kürze!

12.10.2015

APOSTASY RECORDS

Releases MMXII - MMXV

Seit 2012 steht Apostasy Records für extreme musikalische Leidenschaft. Lost Souls kommendes Album wird das Jahr 2015 abschließen und stellt gleichzeitig den 24. Release auf dem Label dar. Wir möchten dies mit einem digitalen Sampler feiern, der je einen Song von jedem Album, das zwischen 2012 und 2015 von uns veröffentlicht wurde, enthält! Wenn ihr also das Label unterstützen und gleichzeitig einige großartige Bands kennen lernen wollt, ist JETZT eure Chance.

Apostasy Records Sampler
http://apostasyrecords.bandcamp.com/album/releases-mmxii-mmxv

Mit Alkaloid, Black Abyss, Burial Vault, Corpse Molester Cult, Craving, Crisix, Deadborn, Disparaged, Lay Down Rotten, Lost Soul, Maladie, Nailed to Obscurity, Obscenity, Overtorture, Punish, Sonic Reign, Spheron, The Duskfall und Von Branden!

13.09.2015

LOST SOUL

Erster Song online

Am 30. Oktober 2015 erscheint mit „Atlantis – The New Beginning“ das neue Album der polnischen Death Metal Institution Lost Soul. Schon heute bekommt ihr den ersten Song als Vorgeschmack auf die Ohren: „Aqueous Ammonia“!

Lost Soul-Mastermind Jacek Grecki über den Vorabsong: „It is my great pleasure to announce that we will finally share the first song off the upcoming album “Atlantis: The New Beginning” with you!!! “Aqueous Ammonia” is the second track on the album. I can’t say it is one of my favorites, because I love all the songs on „Atlantis …“. However, this song seems to be the best piece to start interacting with our fans; totally uncompromising, fast, dark, angry and expressively built. The lyrical layer is set in the orbital sphere of one of the outer planets within the solar system. The underlying message refers to the story of the Kingdom of Poseidon while it constitutes the denial of the second commandment of the decalogue at the same time. The piece is complemented by a fantastic lead by our guitarist Marek Gołaś, embellished with choir and delicate keyboards in the background. Atlantis is approaching fast! Enjoy!

Seite 10 von 24« Erste...89101112...20...Letzte »