30.07.2016

Black

Ablaze My Sorrow

Ablaze My Sorrow Black

Kaufen
Apostasy | Amazon | Nuclear Blast | EMP

Download/Stream
Amazon | Bandcamp | iTunes | Spotify

Product info
Schwarz ist keine Farbe sondern ein Zustand.

Dabei handelt es sich um mehr als eine Floskel, sondern vielmehr um eine Aussage, die sich vor allem auf Gefühlslagen übertragen lässt. Düstere Gemütszustände und Empfindungen am Rande des Abgrundes würde man wohl am ehesten als schwarz bezeichnen, und so ist auch kein Titel passender für die neuen Songs von Ablaze My Sorrow als „Black“. 14 Jahre nach „Anger, Hate And Fury“ gibt es nun endlich wieder düsteren Melodic Death Metal der 2013 reaktivierten Schweden!

Den perfekten Sound für die elf Tracks fand man mit Unterstützung von Produzent Christian Svedin (The Unguided, Faithful Darkness) in dessen Studio Haga, und um den roten Faden in Musik und Sound von „Black“ auch im Artwork aufzufangen, kreierte Niclas Malmström ein finsteres Artwork, das synonym für jeden Ton des Albums steht. Den 26.08.2016 sollte man sich schon jetzt schwarz im Kalender markieren.

Release date
26/08/2016

Cat-No
CDARC029

Formats
Jewelcase-CD

Tracklist
01. Black
02. One last sting
03. Tvåenighet
04. When all is…
05. Send the ninth plague
06. To reclaim what is ours (instr.)
07. Insomnia
08. Blood heritage
09. Razorblade revolution
10. The storm
11. My blessing

21.07.2016

THIS ENDING

Video zu 'Dark Samaritan'

This Ending öffnen auf ihrem aktuellen Album die Tore zum „Garden Of Death“. Hier findet man auch finstere Kreaturen wie den „Dark Samaritan“. Schaut euch das neue Video an, um mehr zu erfahren.

Die Band über die Zusammenarbeit mit Video-Produzent Jimmy Johansson (SISTER, IRON LAMB, SWEET CREATURE, GRGA): „Jimmy hat die Essenz des Songs in diesem Video umgesetzt. Er hat es geschafft, eine Atmosphäre zu erschaffen, die an einen Mix aus Ingmar Bergman und Miller/Rodriguez/Tarantino erinnert. Das Ergebnis ist eine morbide Kreation, die uns umgehauen hat.“