ContrAesthetic

Massen

Massen ContrAesthetic

Kaufen
Bandcamp | Amazon | Nuclear Blast | EMP

Download/Stream
Amazon | Bandcamp | iTunes | Spotify

Product info
Widersprüchliche Eleganz zwischen Atmosphäre und Raserei

Ein dunkler Punkt im Herzen von Belarus, der mit einzigartigen Melodien, der Intensität des Black/Death Metal und fesselnden Klängen gefüllt ist. Massen aus Minsk haben ihre eigene Nische innerhalb des Topfes mit melodischem Extreme Metal geschaffen. Und dies bezieht sich nicht nur auf den instrumentalen Anteil, sondern auch auf ihre Texte, welche in Belarussisch vorgetragen werden, was sie in jeder Hinsicht nur noch emotionaler macht. Man hört alle Aggression genauso wie die Sehnsucht durch die Worte und Stimmen. „ContrAesthetic“, der Titel ihres Apostasy Records-Debüts, beschreibt den Stil wohl am besten.
Wo sich in ‚Cold Clouds‘ wahnsinnig schnelle Passagen mit episch melodischen abwechseln, geht ‚A Step Into Silence‘ von Anfang an sehr brutal nach vorn, um dann aber das emotionale und epische Ende vorzubereiten. Das Opus Magnum ist jedoch der zweiteilige Titeltrack, der wie ein Strudel der Gefühle ist.
Das Album wurde in ihrer Heimat aufgenommen und gemixt / gemastert in Estland, wogegen das starke Artwork aus der Feder von Costin Chioreanu (Arch Enemy, At The Gates, Night In Gales …) stammt.

Release date
04/09/2021

Cat-No
CDARC055

Formats
CD Digipak, Ice Blue/Black Marbled LP, Black LP

Tracklist
01. The Depth
02. Cold Clouds
03. A Step To Silence
04. By Water To The Sun
05. Flock Of Whores
06. Contraesthetics pt. 1
07. Contraesthetics pt.2